Smarboo: Wann haben Sie angefangen Musik zu machen?
Oggi: Seid dem 6.ten Lebensjahr.

Smarboo: Warum haben Sie sich bei Ihren Auftritten auf Hochzeiten spezialisiert?

Oggi: Weil Hochzeiten den Moment in vollen Zügen genießen lassen. Es ist immer toll, Brautpaare an so einem besonderen Tag zu begleiten. 

 

Smarboo: Woher nehmen Sie die Ideen bzw. Inspiration für Ihr Programm?

Oggi: Die Songs müssen an erster Stelle zu den Anlässen passen. Viele Inspirationen kommen von den Brautpaaren und Kunden. Natürlich hat man auch als Musiker ein Gespür dafür, was gut ankommt und nicht. Wichtig ist dabei, zeitgemäß zu sein und gleichzeitig die unvergesslichen Klassiker nicht auszulassen. Es muss für jeden etwas dabei sein. Darauf legen wir großen Wert - Die Kunden stehen im Focus.

 

SmarbooGibt es einen Auftritt, der Ihnen ewig in Erinnerung bleiben wird?

Oggi: Es gibt auf jeder Hochzeit den einen besonderen Augenblick. Es sind wöchentlich neue Momente, die mich als Sänger prägen und mir in Erinnerung bleiben

 

Smarboo: Was ist das schönste an Ihrem Beruf?

Oggi: Man feiert gemeinsam das Leben, lernt neue Menschen kennen, macht Menschen glücklich. Was schöneres kann es nicht geben..  

 

Plan ist, so viele Hochzeiten wie möglich zu spielen, Kunden glücklich zu machen und auf höchstem Niveau zu unterhalten!  


 

Smarboo: Wo wurde Ihnen bisher die größte Flexibilität bei einem Auftritt abverlangt?
Oggi: Es tauchen immer wieder kurzfristig Änderungen auf. Als professionelle Musiker muss man mit solchen Sachen rechnen und umgehen. Bisher hatten wir nie ein großes Problem.

Smarboo: Glauben Sie dass es zu Konflikten zwischen Veranstalter und Künstlern kommen kann? Wenn ja warum?
Oggi:
Wenn man alles im Vorfeld abspricht und nichts dem Zufall zukommen lässt, dann nicht. Beide Seiten sollten sich Vertraglich absichern.

Smarboo: Lassen Sie sich im Allgemeinen auf Verhandlungen ein?
Oggi: Kommt ganz drauf an. 

Smarboo: Wie sind Ihre Pläne für die nächte Zeit? Gibt es einen Veranstaltung, auf den Sie sich schon besonders freuen?
OggiEs gibt verschiedene Projekte, worauf ich mich riesig freue. Plan ist, so viele Hochzeiten wie möglich spielen, Kunden glücklich machen und auf höchstem Niveau unterhalten!

Smarboo: Haben Sie es geschafft Ihre Liebe zur Musik zu wahren auch wenn es Ihr Beruf geworden ist?

Oggi: Ja habe ich. Es ist ein Schatz, den man beschützen muss. Das ist mir bisher immer gut gelungen.

 

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei Oggi für das Interview bedanken.