Product was successfully added to your shopping cart.

Colektivo

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Diese 10 Jungs sind nicht nur ein kultureller sondern auch ein musikalischer Mix! Deutsch-Rap mischt sich mit Ska, Latin und Funk. Dabei überzeugen sie mit humorvollen und manchmal gesellschaftskritischen Texten.
Genres Rock, Pop, Jazz, Deutsch-Rap, Funk, Latin, Rap, Ska
Ort 40476 Duesseldorf
Gage Auf Anfrage
Veranstaltungen Hotel & Bar, Stadtfest

Details

Mann, sind das viele! Bei Colektivo ist der Name Programm. Zwei Rapper, Latin Percussion, Drums, Bass, Gitarre, brasilianische Mandoline, zwei Trompeten und Saxophon.

Alles begann im Jahr 2008 mit einem Song, der beim Regionalsender Antenne Düsseldorf rauf und runter lief. Damals noch ein Zwei-Mann-Projekt, wurde die Zahl der Bandmitglieder im Laufe der Jahre immer größer. Und auch die Stilistiken wurden vielfältiger: Heute spielen insgesamt zehn Musiker ganz unterschiedlicher musikalischer, aber auch geographischer und kultureller Herkunft, zusammen. Das Ergebnis ist Deutsch-Rap, gemixt mit Ska, Latin und Funk.

Alle Arrangements entstehen in “colektiver” Zusammenarbeit. Und passend dazu gibt’s – mal gesellschaftskritische, mal humorvolle – Texte aus der Feder von Rapper Vincent.

Members:

Vincent Noeckel- Rap

Daniel Mpianing - Rap

Tino Kukulies - Schlagzeug

Philip Kukulies - Perkussion

Lukas Hierl - Gitarre

Gabriel Rosario - Mandoline

Paul Wunder - Bass

Antonio Villanueva - Trompete

Jonas Geyersberger - Saxophon

Ähnliche Künstler