Product was successfully added to your shopping cart.

Five Minutes Left

Kurzübersicht

Ein Garant für ausgelassene Party-Stimmung, wund geklatschte Handflächen und heiser gesungene Fan-Kehlen bei Veranstaltungen mit Live-Musik ist die Rockshow-Coverband FIVE MINUTES LEFT....gelebter Rock`n Roll in reinster Form!
Genres Classic-Rock, Cover, Hardrock, Party Classics, Oldies, 80-er Jahre Classics, Rock'n'Roll
Ort 59067 Hamm
Gage Auf Anfrage
Veranstaltungen Hochzeit, Firmenfeier, Geburtstag, Weihnachtsfeier, Party, Stadtfest

Details

Ein Garant für ausgelassene Partystimmung, wund geklatschte Handflächen und heiser gesungene Fan-Kehlen bei Veranstaltungen mit Live-Musik ist die Party-Rockshow-Coverband FIVE MINUTES LEFT.
Die sechs Mitglieder der ursprünglich aus Hamm stammenden Formation kennen sich alle noch aus gemeinsamen Schülerband-Zeiten und konnten nach dem Entschluss, mal wieder gemeinsam Musik zu machen, gleich im ersten Jahr der musikalischen Wiederauferstehung beim vom Lindenberg-Bassisten Steffi Stephan organisierten Live-Wettbewerb „Westfalen rockt“ in der vollbesetzten Halle Münsterland mit Ihren äußerst originalgetreu wiedergegebenen Songs sowie Ihrer detailverliebten Performance durch Publikumabstimmung den Titel „BESTE PARTYBAND WESTFALENS 2009“ für sich verbuchen. Am nächsten Morgen waren sich die Jungs sicher, dass es noch weitaus mehr Bühnen in Deutschland gibt, die es zu bespielen gilt.
Seitdem sind FIVE MINUTES LEFT regelmäßig Gast sowohl auf überregional bekannten Stadtfesten wie der Kieler Woche, grossen Festivals wie dem Sommerfestival Schloss Berge, als auch bei fetzigen Kneipennächten und in lauschigen Liveklubs … und wenn`s sein muss wird wie auf Baltrum auch mal vier Stunden ohne Pause durchgerockt!
Mit der Quintessenz aus über 50 Jahren handgemachter Musikgeschichte - von AC/DC und Bryan Adams über Green Day und Status Quo bis zu Queen und ZZ Top - punkten die Jungs sowohl bei der jungen Generation, bei gestandenen Musikliebhabern und bei Oldie-Fans gleichermaßen.
Dank ihrer schweißtreibenden und abwechslungsreichen Bühnenshow, unterstützt durch Bärte, Brillen, Hüte, Perücken und gelegentlich auftretende „Special Guests“, garniert mit einer guten Prise Selbstironie sowie einigen ins Programm eingebauten Gags, lassen FIVE MINUTES LEFT den Abend zu einem einzigartigen und unvergesslichen Musikspektakel werden ...


Details

♪Ahaus: Karpaten
♪Ahlen: Stadtfest
♪Arnsberg: Kneipennacht
♪Bad Lippspringe: Kneipennacht
♪Baltrum: Dornröschen rockt
♪Bochum: Kemnade in Flammen, Kemnader See- und Hafenfest
♪Bremen: Hafenfest Vegesack
♪Burgsteinfurt: Oldie-Night
♪Datteln: Kanalfestival
♪Gelsenkirchen: Sommerfestival Schloss Berge

♪Georgsmarienhütte: Hüttenmarkt
♪Gronau: Eper Musiknacht
♪Hamm: Hamm Kulinarisch, Kurparkfest, NRW-Tag
♪Hemer: Hemeraner Herbsttage
♪Herne: Wanner Mondnächte
♪Ibbenbüren: Heiss & Heftig
♪Kamen: Kneipennacht
♪Kiel: Kieler Woche im Olympiahafen Schilksee
♪Langenfeld: ZNS Sommerfest
♪Limburg: Altstadtfest
♪Lüdenscheid: Tanz In Den Mai
♪Meppen: Stadtfest
♪Münster: Bullenball, Eurocityfest, Europas Größte Kegelparty Halle Münsterland
♪Ochtrup Nightlight

♪Rüthen: Rüthener Musiknacht

♪Salzgitter: Stadtfest Lebenstedt
♪Selm: Kneipennacht, Stadtfest
♪Südlohn: Wiegbold Open Air
♪Sundern: Kneipennacht

....
....
....




Details

Auszüge aus dem breitgefächerten Song-Fundus:


60’er Jahre
♪Bad moon rising (CCR) ♪Born to be wild (Steppenwolf) ♪Get off of my cloud (Rolling Stones) ♪Hey Jude (Beatles) ♪I’m a believer (Monkees) ♪Jailhouse Rock (Elvis) ♪Johnny B. Goode (Chuck Berry) ♪Jumping Jack Flash (Rolling Stones) ♪Light my fire (Doors) ♪Lola (Kinks) ♪Mighty Quinn (Manfred Mann) ♪Ring of fire (Johnny Cash) ♪Summer in the city (Lovin Spoonful) ♪Surfin’ USA (Beach Boys) ♪Sweets for my sweet (Searchers) ♪Twist and shout (Beatles) ♪Venus (Shocking Blue) ♪Wild thing (Troggs) ♪Whole lotta love (Led Zeppelin) ♪ You really got me (Kinks)
70’er Jahre
♪Another brick in the wall (Pink Floyd) ♪Ballroom blitz (Sweet) ♪Blitzkrieg Bop (Ramones) ♪Fox on the run (Sweet) ♪Heroes (David Bowie) ♪Highway to hell (ACDC) ♪I was made for loving you (Kiss) ♪In the summertime (Mungo Jerry) ♪Lady in black (Uriah Heep) ♪Lola (Kinks) ♪Paranoid (Black Sabbath) ♪Rockin’ all over the world (Status Quo) ♪Smoke on the water (Deep Purple) ♪Sweet home Alabama (Lynyrd Skynyrd) ♪TNT (ACDC) ♪We will rock you (Queen) ♪Whatever you want (Status Quo) ♪Who the fuck is Alice (Smokie)
80’er Jahre
♪51st state (New model army) ♪Addicted to love (Robert Palmer) ♪Born in the USA (Bruce Springsteen) ♪Boys don't cry ♪Centerfold (J. Geils Band) ♪Fight for your right (Beastie Boys) ♪Ghostbusters (Ray Parker Jr.) ♪Gimme all your lovin' (ZZ Top) ♪Gimme some lovin (Blues Brothers) ♪Highway to hell (ACDC) ♪Jump (Van Halen) ♪Paradise city (Guns'n'Roses) ♪Rebel yell (Billy Idol) ♪Should I stay or should I go (Clash) ♪Spirit in the sky (Doc & the medics) ♪Summer of '69 (Bryan Adams) ♪Sunday bloody sunday (U2) ♪We’re not gonna take it (Twisted sister)
90’er Jahre
♪All the small things (Blink 182) ♪Are you gonna go my way (Lenny Kravitz) ♪Basket case (Green Day) ♪Creep (Radiohead) ♪Don’ look back in anger (Oasis) ♪Enter sandman (Metallica) ♪Killing in the name (Rage against the machine) ♪Nothing else matters (Metallica) ♪Pretty Fly (Offspring) ♪Sexbomb (Tom Jones) ♪Smells like teen spirit (Nirvana) ♪Song 2 (Blur) ♪The bad touch (Bloodhound Gang) ♪Those were the days (Leningrad Cowboys) ♪Tubthumping (Chumbawamba) ♪Under the bridge (Red Hot Chili Peppers) Whiskey in the jar (Metallica) ♪Wonderwall (Oasis)
ab 2000
♪All Star (Smash Mouth) ♪All summer long (Kid Rock) ♪Boulevard of broken dreams (Green Day) ♪Clocks (Coldplay) ♪Dance with somebody (Mando Diao) ♪Fallen leaves (Billy Talent) ♪Fairytale Gone Bad (Sunrise Avenue) ♪Fat lip (Sum 41) ♪Gives you hell (All American Rejects) ♪Hollywood Hills (Sunrise Avenue) ♪How you remind me (Nickelback) ♪In the shadows (Rasmus) ♪New Divide (Linkin Park)  ♪Seven nation Army (White stripes) ♪Sex on fire (Kings Of Leon) ♪She hates me (Puddle of the mudd) ♪Snow (Red Hot Chili Peppers) ♪Teenage dirtbag (Wheatus)

Ähnliche Künstler