Product was successfully added to your shopping cart.

Gabriella Pittnerova

Kurzübersicht

Das ganz besondere Highlight für Ihren Event! Klassiker wie Ave Maria, die bekannte Musical- Melodie Over the Rainbow, das bewegte Gospel Amazing Grace oder Pop- Ballade One Moment in Time, erzeugen Live gesungen Gänsehaut- Feeling und schmücken Ihren schönsten Tag wahrhaftig festlich.
Genres Pop, Evergreens, Filmmusik, Gospel, Klassik, Musical
Ort 70329 Stuttgart
Gage Auf Anfrage
Veranstaltungen

Details

Verwöhnen Sie sich und die Gäste mit musikalischem Hochgenuss, vorgetragen von einer herausragenden Stimme, die Herz und Seele berührt, die unvergesslich bleibt.

Gabriella Pittnerova wurde die Liebe zum Gesang in die Wiege gelegt. Sie stammt aus einer traditionsreichen Musikerfamilie. Sie absolvierte ihre Gesangsausbildung in Deutschland, Slowakei, Italien und rundete durch zahlreiche, internationale Meisterkurse ihr künstlerisches Profil ab.
Sie errang etliche Preise und Auszeichnungen bei internationalen Gesangswettbewerben wie Belvedere/Wien, Luciano Pavarotti/Modena und Concours International de chant/Paris.

Sie etablierte sich als Solistin mit langjährigem Engagement am Slowakischen Nationaltheater in Bratislava und am Nationaltheater in Prag sowie als gefragte Gastsängerin in ganz Europa, vor allem in Deutschland, Österreich, Schweiz, Dänemark, Belgien, Frankreich und Italien.

Weiterhin wirkt Sie bei Schlosskonzerten, Musikfestivals, Musicalshows als auch bei Firmen- und Familienevents und anderen besonderen Anlässen.

Ihre professionelle Gesangsausbildung, großer Stimmumfang und zahlreiche Bühnenerfahrungen ermöglichen ihr ein umfangreiches Repertoire in verschiedenen Musikgenre- Klassik, Operette, Musical, Pop, Gospel und Filmmusik anzubieten.

Sopranistin Gabriella Pittnerova begeistert durch Ihre großartige Stimme, stilvolle Performance und Ihre künstlerische Vielseitigkeit.

Es sind Buchungen für folgende Veranstaltungen möglich:

* Konzert
* Festival
* Gala
* Ball
* Geburtstag
* Hochzeit
* Firmen- und Weihnachtsfeier
* Trauerfeier
* Messe
* Special Events

Wählen Sie sich Lieder/Songs von Ihrem Repertoire aus oder äußern Sie Ihre musikalischen Wünsche.

Wir freuen uns, Ihren Event zu einem einzigartigen Ereigniss zu gestalten.

Weitere Infos finden Sie auf Ihrer Homepage unter:

www.gabriella-pittnerova.com

Details

Referenzen

Konzert/Theater/Rundfunk/TV//Festival und Special Events

Slovkonzert Bratislava, Slowakisches Nationaltheater Bratislava, Pragokonzert Bohemia, Nationaltheater Prag, Puppentheater und Haus der Kunst
ZIlina/Slowakei, Moravien Theater Ostrava/Moravien, Nationaltheater Pilsen/Tschechien, Carlton Opera Hotel Vienna/Austria, Tivoli Hotel
Copenhagen/Dänemark, Arhus Domkirche/Dänemark, Bürgerhaus Stuttgart "Europa Union Deutschland, Stadthalle Balingen, Mirbach Palast Bratislava, Kulturhaus Prag, Burg Bratislava, Veitskapelle Stuttgart, Kirche St.Katharina Kremnica/Slowakei, Kathedrale St.Martin Bratislava, TV Markiza Slowakei, Bratislava Music Festival/Bratislavske hudobne slavnosti BHS, Prager Musikfrühling, Radio Slowakei, Radio Klassik Bratislava, Radio Prag, Musiksommer & Musikfrühling/Slowakei, Marmorkirche  Kopenhagen/Dänemark, Slovak Radio Symphony Orchestra, Slowakische Philharmonie Bratislava, Tschechische Philharmonie Prag,  Staatskammerorchester Zilina/Slowakei, Bürgerzentrum Stuttgart/Waiblingen, Barbara- Künkelin- Halle Schorndorf, Regio TV Stuttgart, Rezidenzschloss Ludwigsburg, Schlosskapelle Schloss Ludwigsburg, Schloss Monrepos Ludwigsburg, Burg Stettenfels, Konzerthalle Ulm, Karlsruher Schloss, LIederhalle Stuttgart, Variete- Theater Killersberg Park/Stuttgart, Hotel Fontana Stuttgart, Hotel Maritim Stuttgart, Hotel Wettenberg Gießen, Kurhaus Bad Dürrheim, Hotel am Berg Bad Urach, Punto Fisso Restaurant Stuttgart, Altes Schloss Stuttgart, Le Grimaldi Hotel NIce/France, Residence Edy Hotel Imperia/Italien, Speisemeisterei Schloss Hohenheim, Basilika Birnau, Wallfahrtskirche Ave Maria Deggingen, St. Fidelis Stuttgart, Palais Zichy Bratislava, Schloss Neuhaus, Hotel/Restaurant Sängerstübli Riehen/Schweiz, Uhlbacher Kulturforum Stuttgart, Theaterschiff Stuttgart, Universität Stuttgart, BB Bank Leinfelden- Echterdingen usw.


Private/Firmen Events

Frau Gabriella Pittnerova hat alle Erwartungen übertroffen. Sie hat eine phantastische Sopranstimme und ihr Auftritt war vortrefflich. Besser geht

es nicht. Besten Dank Dr. Stefan Suter 


Weiterempfehlung: Beste Empfehlung.


Gabriella ist eine sonnige Erscheinung und eine fantastische Stimme.Sie ist unheimlich zuverlässig und anpassungsfähig. Sie musste für unsere Hochzeit-trotz ihres sehr breiten Repertoires-neue Lieder dazu lernen und hat es ohne Probleme gemacht.Sie hat sich mit dem Organisten in Verbindung gesetzt hat ihm die Partituren zukommen lassen und alles weitere mit ihm direkt geregelt.Nach der Hochzeit hat sie sich noch die Zeit genommen, um mit uns zu feiern. Alle Gäste haben sie bewundern können, während und nach der Kirche. Es war ein einmaliges Erlebnis.

Liebe Grüsse Fabienne und Oliver 


Planung/Abstimmung: Freundlich, schnell und zuverlässig! Künstlerische Qualität: Eine richtige Opernsängerin eben... Anklang beim Publikum: Alle Gäste haben sie bewundern können, während und nach der Kirche.


Frau Gabriella Pittnerova wurde von uns für unsere kirchliche Trauung für zwei Songs engagiert. Zum einen war dies amazing grace und one moment in time. Frau Pittnerova suchte von Anfang an den persönlichen Kontakt zu uns und so konnten wir gemeinsam mit ihr den Auftritt planen. Dabei dachte Sie an wichtige Details welche zu klären waren. Dies hätte nicht besser laufen können. Die Interpretation und der Gesang der o.g. Stücke waren wunderschön und sehr professionell. Die Gäste waren sehr ergriffen. Wir freuen uns sehr uns für Frau Pittnerova entschieden zu haben und wünschen ihr für ihre gesangliche Karriere alles Gute.Danke, dass Sie uns an diesem besonderen Tag musikalisch begleitet haben.

Viele liebe Grüße Bozena + Marcus


Frau Pittnerova ist eine äußerst warmherzige Künstlerin mit sehr viel Gefühl, was auch in ihrem Gesang deutlich zum Ausdruck kommt. Die Zusammenarbeit mit ihr war sehr angenehm, auch im Vorfeld der Veranstaltung kamen viele wunderbare Vorschläge , sämtliche Absprache wurden perfekt eingehalten. Meine Mutter, zu deren 80.igsten Geburtstag ich Frau Pittnerova engagiert hatte, war zutiefst gerührt und die Gäste begeistert. Sie ging auch sehr nett auf meine Mutter ein . Ein rundum gelungener Auftritt.

Herzliche Grüsse Dr. Peters


Liebe Gabriella,
nochmals 1000 mal Danke! Sie haben unsere kirchliche Trauung perfekt gemacht.Wir, respektive Sie haben so viele positive Freedbacks erhalten von unseren Freunden und Familie. Mein Mann und ich waren wirklich sprachlos, wie schön Sie das gesungen haben.Beim "Hallelujah" hatte ich Tränen in den Augen.Wir waren jetzt in Las Vegas und dort gibt es dieses berühmte Hotel Bella-gio"mit den Fontänen die von Muik begleitet werden.Genau zu dem Zeitpunkt als wir da waren, haben sie "Con te partiro" gespielt.Ich musste an Sie und die Trauung denken und musste sofort weinen, weil das mit so viel Emotionen verbunden war.

Liebe Grüsse Claudia und Kosta


Liebe Frau Pittnerova,
Ihr Auftritt anläßlich des Geburtstags meiner Mutter war wirklich etwas ganz besonderes! Sie machten die Feier für uns zu einem unvergesslichen Tag. Alle Gäste waren begeistert, und wir alle fanden Ihren Gesang und Ihre wunderschöne Stimme beeindruckend! Es war schön, daß wir uns Lieder aussuchen konnten, zu denen meine Mutter eine ganz persönliche Beziehung hat und mit denen besondere Erinnerungen für sie verbunden waren. Auch Ihre Beratung, was zu einem solchen Tag angemessen ist und welche Stücke das doch sehr gemischte Publikum begeistern könnten, wussten wir sehr zu schätzen. Ich kann Ihnen versichern, daß meine Mutter noch lange nach der Feier immer wieder von Freunden und Bekannten angesprochen wurde, wie schön Ihr Gesang war und daß er diesen Tag so wundervoll umrahmt hat. Ich hoffe sehr, daß es wieder einmal eine Gelegenheit für einen solch festlichen Anlaß gibt, und ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie dann wieder ansprechen dürfte ganz ganz herzliche Grüße aus Göppingen sendet Ihnen Ihre Karin


Eine wahre Opernsängerin. Das Ave Maria hat sie wunderschön gesungen. Gabriella hat die Trauung zu einem sehr emotionalen Ereignis gemacht. Vielen Dank für den schönen Gesang an unserem großen Tag und für die netten Gespräche im Vorfeld.

Liebe Grüsse Eva und Rene


Liebe Gabriella,
wir möchten noch sagen, dass uns Ihr Auftritt sehr gut gefallen hat.Unsere Gäste waren von Ihrem Auftritt und Ihrer Stimme begeistert.Auch dass Sie so flexibel waren und ein neues Lied für uns einstudiert haben, hat uns sehr gefreut. Vielen Dank nochmals!

Viele Grüsse Karin und Michael


Liebe Frau Pittnerova,
herzlichen Dank nochmals für den bewegten Auftritt für mein Bruder am 23.11.2013. Meine Eltern und die Gäste waren noch heute immer wieder begeistert von Ihrer Stimme! Anbei ein Foto für Sie.Alles Gute für 2014.

Ganz herzliche Grüsse Anja



Presseartikel


Konzertabend mit Noblesse


Vor Kurzem präsentierten die Sopranistin Gabriella Pittnerova, der Bassist Peter Constantin und die ehemalige Pianistin der Stuttgarter John- Cranko Ballettakademie, Elena Pittner, einen wundervollen Konzertabend von Klassik bis zum Musical. In der ersten Hälfte des bunten Programms zelebrierte Gabriella Pittnerova den Walzer der koketten Musette aus „La Boheme“, die leidenschaftliche Arie der Violetta aus „La Traviata“ sowie mit dem plastisch frasierten Lied Dein ist mein ganzes Herz aus der Operette „Das Land des Lächeln“ mit Ihrem glanzvollen Timbre und brillanter Koloratur-Technik. Peter Constantin interpretierte die Arie des Fürsten Gremin aus „Eugen Onegin“ mit ausdrucksstarker, sonorer Stimme wie auch die Serenade des Mephistophele aus dem „Faust.“ Den ersten Teil des Abends beendete er mit der Arie des Osmin aus „Der Entführung aus dem Serail“mit seinem hellen Bass, bei welcher er schauspielerisches Talent für Komik und Drama ausstrahlte. Nach der Pause wandelte die Musik zu Broadway-Musicals und Evergreens. Peter Constantin präsentierte beschwingt den bekannten Song New York, New York und folgend auf charmante Art Strangers in the Night, was ihm stimmlich sehr gut lag. Den berühmten Titel Over The Rainbow sowie die Arie der Elisa aus „My Fair Lady“ kostete Gabriella Pittnerova mit wunder- schönem, sanften Timbre aus. In den Liebes-Duetten Somewhere aus „West Side Story“ sowie „Hello, Dolly“ verschmolzen ihre Stimmen miteinander und bezauberten das Publikum mit einfühlsamer Choreographie. Nach anhaltendem Applaus folgte als finale Zugabe das beliebte Operetten-Duett von Franz Lehar aus „Die lustige Witwe“ mit Lippen schweigen, virtuos von Elena Pittner mit dem Konzertflügel begleitet. Der Konzertabend wurde inhaltlich treffend von der Moderatorin Dr.Isabell Becker abgerundet.


Cannstatter/Untertürkheimer Zeitung 11/2014


Konzert über Liebe, Freude und Leidenschaft


Zum zweiten Mal traten in Uhlbach die Sopranistin Gabriella Pittnerova und der Bassist Peter Constantin mit einem Konzertabend zum „Ruhm der Liebe“ im Wonnemonat Mai in Erscheinung. Das Programm, welches die Konzert- pianistin Jekaterina Iwanowa-Wörle umrahmte, spannte einen weiten Bogen über Musical-und Lovesongs, Balladen, Evergreens und Chansons. Das Konzert wurde feierlich von Peter Constantin mit dem bekannten High- light von Elton John Can you feel the Love tonight aus dem „König der Löwen“ eröffnet. In der Arie der Christine Denk an mich aus dem „Phantom der Oper“ überzeugte Gabriella Pittnerova mit glanzvoller Koloratur-Technik. Fly me to the Moon aus dem Film-Klassiker „Once Around“ kam mit der im- posanten Klangfarbe des Bassisten bei seinem beschwingten Auftritt schön zur Geltung, gefolgt von der Sopranistin, die mit zarter, kultivierter Stimme und klarem Ausdruck das Memory aus „Cats“ zelebrierte. Mit Love changes everything aus dem Musical „Aspects of Love“ wurde das Fluidum der Liebe mit Peter Constantins ausdrucksstarker Darbietung für das Publikum spürbar. Die erste Konzerthälfte wurde von Gabriella Pittnerova mit den beliebten Stück Ave Maria von Charles Gounod wunderschön plastisch dargestellt. Nach der Pause folgte die heitere italienische Arie Per la Gloria von Bononcini, deren zwiespältiger Charakter zwischen Liebe und Schmerz inhaltlich treffend von Peter Constantin interpretiert wurde. In dem französischen Chanson Plaisir d`amour, strahlte Gabriella Pittnerova stimmliche Leichtigkeit mit dunklem, metallischen Timbre aus. Das war eine köstliche Zeit..., die Arie des Stadinger aus Lortzings „Waffenschmied“ stellte Peter Constantin mit charmanter Hingabe und passend humorvollem Ausdruck dar. Bei Bernsteins Heut Nacht aus der „West Side Story“ sorgte die Sopranistin mit Schwung und Leidenschaft für Gänsehaut bei den Zuhörern, so wie auch der Bass-Sänger, der ausgeglichen und innig den Evergreen All the Way abbildete. Die populäre Ballade Con te partiro/Time to say goodbye sang Gabriella Pittnerova so atemberaubend wie sie aussah. Mit dem romantischen Duett Stranger in Paradise aus dem Musical „Kismet“ schloss sich das Programm des Abends bei verschmelzenden Stimmen unter begeistertem Applaus, worauf das Publikum als Zugabe noch das Duett Lippen schweigen aus der Oper „Die lustige Witwe“genoss. Die Sänger wurden brillant und einfühlsam von der Konzertpianistin Jekaterina Iwanowa-Wörle am Flügel begleitet, als Ehrengast wurde der Musikkenner Dr. Suter aus Basel/Schweiz begrüßt. Das Programm wurde durch der 1.Vorsitzenden des Kulturforums Dr. Wolf Wölfel moderiert.


Cannstatter/Untertürkheimer Zeitung 06/2015

Details

Das Repertoire umfasst weit mehr als angegeben. Hochzeits-, Tauf- und Trauerlieder finden Sie auf meiner Homepage:

www.gabriella-pittnerova.com unter Hochzeiten und Feiern sowie Film- und Sakrale Musik unter Repertoire.



Opernwerke

 

W. A. Mozart - Zauberflöte - Königin der Nacht

W. A. Mozart - Der Schauspieldirektor - Madame Herz

W. A. Mozart - Die Entführung aus dem Serail - Blonde

J. Offenbach - Les Contes d’Hoffmann - Olympia und Antonia

G. Bizet - Carmen - Michaela

G. Puccin - La Bohème - Musette

G. Puccini - Turandot - Liu

G. Donizetti - Anna Bolena - Anna

G. Donizetti - Lucia di Lammer moor - Lucia

G. Verd - Un Ballo in Maschera - Oscar

G. Verdi - Rigoletto - Gilda

G. Verdi - La Traviata - Violetta

 


Opernarien

 

W. A. Mozart - Le Nozze di Figaro - Arie der Gräfin Rosina

W. A. Mozart - Don Giovanni - Arie der Donna Anna

G. Rossini - Il Barbiere de Sevilla - Cavatine Rosina

R. Leoncavallo - Pagliacci - Ballatella Nedda

V. Bellini - Norma - Casta Diva

A. Catalani - La Wally - Arie der Wally

G. Puccini - Manon Lescault - Arie der Manon

G. Puccini - Tosca - Arie der Tosca

G. Puccini - Madame Butterfly - Arie der Cio-Cio-San

G. Puccini - Gianni Schicchi - Arie der Lauretta

G. Puccini - La Bohème - Arie der Mimi

G. Verdi - Otello - Arie der Desdemona

G. Verdi - La Forza del Destino - Arie der Leonora

A. Dvořák - Rusalka - Mondarie der Rusalka

N. Rimsky-Korsakow - Snegurotschka - Arie der Snegurotschka

A. Thomas - Mignon - Arie der Philine



Operettenwerke

 

J. Strauss - Die Fledermaus - Adele

F. Lehár - Der Graf von Luxemburg - Angela

F. Lehár - Paganini - Anna Elisa



Operettenarien

 

F. Lehár - Die lustige Witwe - Es lebt' eine Vilja, ein Wald-mägdelein

F. Lehár - Die lustige Witwe - Lippen schweigen, s' flüstern Geigen

F. Lehár - Paganini - Liebe, du Himmel auf Erden

F. Lehár - Zigeunerliebe - Hör’ ich Cymbalklänge

F. Lehár - Giuditta - Meine Lippen, sie küssen so heiß

F. Lehár - Der Zarewitsch - Einer wird kommen…

F. Lehár - Das Land des Lächelns - Ich möcht’ wieder einmal die Hei mat seh’n

E. Kalman - Gräfin Mariza - Höre ich Zigeunergeigen

E. Kalman - Die Csardasfürstin - Heia, heia …in den Bergen ist mein Hei mat land

R. Stolz - Venus in Seide - Spiel auf der Geige das Lied von Leid und Lust

N. Dostal - Die ungarische Hochzeit - Spiel mir das Lied von Glück und Treu

J. Strauss - Wiener Blut - Entrée der Gräfin

K. Millöcker - Madame Dubarry - Ich habe Liebe schon genossen

C. Zeller - Der Vogelhändler - Als geblüht der Kirschenbaum

E. Künneke - Der Vetter aus Dingsda - Strahlender Mond

L. Arditi - Koloratur Walzer - Il Bacio

 


Musicalwerke

 

L. Bernstein - West Site Story - Maria

G. Gershwin - Porgy & Bess - Klara

A.L. Webber - The Phantom of the Opera - Christine

 


Musicalarien


F. Loewe - My Fair Lady - I could have danced all night

F. Loewe - Brigadoon - Waitin’ for my Dearie

J. Stone - Funny Girl - People

H. Arlen - The Wizard Of Oz - Over the rainbow

C. Porter -  Kiss Me Kate - So in love

B. Lane - Finian’s Rainbow - How are things in Glocca Morra

A. Menken - The Hunchback of Notre Dame - God help the outcasts

E. John - Aida - I know the truth

F. Wildhorn - Jekyll & Hyde - Someone like you

C. M. Schönberg - Miss Saigon - The last night of the world

S. Levay/ M. Kunze - Mozart - Dich kennen heißt dich lieben

R. Rodgers/O. Hammerstein - South Pacific - Bali Ha’i

R. Rodgers/O. Hammerstein - Oklahoma - Oh, what a beautiful morning

R. Rodgers/O. Hammerstein - Carousel - You’ll never walk alone

R. Rodgers/O. Hammerstein - The King And I - I have dreamed

A. L. Webber - The Phantom Of The Opera - The phantom of the opera

A. L. Webber - Cats - Memory

A. L. Webber - Evita - Don’t cry for me Argentina

A. L. Webber - Sunset Boulevard - With one look

R. Write/G. Forrest - Kismet - Baubles, Bangles and Beads

R. Write/G .Forrest - Kismet - Stranger in Paradise

R. Write/G. Forrest - Kismet - And this is my beloved

G. Gershwin - Porgy and Bess - Summertime

G. Gershwin - Porgy and Bess - Bess, you is my woman now

L. Bernstein - West Side Story - Tonight

L. Bernstein - West Side Story - One hand, one heart

L. Bernstein - West Side Story - Somewhere

M. Berger - Starmania - Le monde est stone

M. Berger - Starmania - Le rêve de Stella Spotlight

M. Berger - Starmania - Monopolis



Ähnliche Künstler